RoMed Klinikum Rosenheim – Bauabschnitt 7b und Neonatologie

Auftraggeber

Kliniken der Stadt und des Landkreises Rosenheim GmbH

Beschreibung

Umbau Bettenhaus 5 für Pflege, Neuerrichtung Kinder‐IMC und neonatologische Station (Kinder‐Intensiv) im Haus 4, Sanierung / Umbau der Geburtshilfe, Verlagerung der Endoskopie

Kosten

rd. 9,0 Mio. €

Leistungen

Projektsteuerung

Architekt

Beeg Lemke Architekten GmbH

Kategorie
Gesundheitswesen
About